Ost-Ufer Foto-Versteck

Es ist ein röhrenförmiges Versteck und bietet 4 Fotografen ausreichend Platz. Der Durchmesser beträgt 2 Meter und die Länge 6 Meter. Es steht nur 750 Meter von einem Seeadler Nest entfernt. Sozusagen in Sichtweite. Somit liegen die Vorteile für Jeden der sich sich mit dem Revierverhalten und der Brutbiologie von Seeadlern beschäftigt, klar auf der Hand und müssen daher nicht näher erläutert werden.

Die exponierte Lage ermöglicht wunderschöne Fotoperspektive ohne störenden Hintergrund, da der Köderplatz direkt auf einer Hügelkuppe liegt, die zum See hin abfällt und ein wunderschönes Panorama auf den Breiten Luzin frei gibt.

Die Fotoentfernungen liegen in der Regel zwischen 15 Meter und 25 Meter Bereich.

Als Hintergrund erscheint je nach Lage des Köders Wasser oder Wald. Nie Himmel.

Preise
pro Person 100,00 €

Milane am Ostufer. Ein Video von Anke Kneifel.

 

zurück

Kommentare sind geschlossen.